Zum Inhalt springen

Mit ‘Schweiz’ getaggte Beiträge

R.I.P „Ferdy“

ferdiGestern verstarb im Alter von 97 Jahren Ferdy Kübler. Er war einer der ganz grossen im Schweizer Sport. Als Berufsrennfahrer hat Ferdy Kübler zwischen 1940 und 1957 im Radsport Massstäbe gesetzt. Mit seinem Namen ist auch die Stadt Adliswil verbunden, von wo aus er zu seinen unzähligen Rennabenteuern auf Europas Strassen, auf der Bahn und sogar Querfeldein aufbrach. Die Stadt hat ihn zum Anlass seines 90. Geburtstags 2009 mit dem «Ferdy-Kübler-Weg» geehrt. Im gleichen Jahr wurde die Radsportlegende mit dem Swiss-Award für sein Lebenswerk ausgezeichnet. R.I.P Ferdy…

Mountainbikeland Schweiz …

In drei Monaten ist der Frühling nicht mehr weit…. 

 

Einen „Röstigraben“…

…habe ich beim biken noch nie erlebt. Mich freut es trotzdem dass die Schweizer MTB-Marathon-Rennserie iXS sich 2012 in Richtung Romandie ausdehnt respektive die Deutschschweiz und die Romandie näher zusammen rutschen. Mit dem „Groupe E BerGiBike“ ist ein ausgezeichneter Event in die Serie aufgenommen worden. Leider auf Kosten der einzigen Veranstaltung im Tessin. Was sich aber nach den vergangenen Veranstaltungen im 2009 und 2010 bereits angekündigt hatte. Das Wetterpech und die mühsame Anreise, Pfingststau Gotthard, habe wohl viel dazu beigetragen. Ich kenne diesen Event und bin überzeugt dass er in die iXS-Serie passt und diese sogar aufwertet. Diese Rennserie hat das auch verdient. Welche andere Marathonserie kann als Gesamtsieger schon den aktuell amtierenden Weltmeister präsentieren. Am 24. Juni 2012 empfehle ich, einen Abstecher in die Romandie zu machen

Hoffnung keimt auf…

Nicht der Regen war heute das Problem, sondern die Kälte. Unglaublich aber ich bin heute in „Winterhosen“ gefahren. Und das im Juni. Die Beine braucht man sich auch nicht mehr zu rasieren die „Wolle“ isoliert nahezu ideal. Nach 2 Stunden habe ich Schluss gemacht und bin wieder den Berg runter „geschlottert“, heiss duschen und da kam sie im Radio…

…die tolle, gute und sensationelle Nachricht: ab Dienstag wird das Wetter besser. Temperaturen von sagenhaften 20 Grad und mehr sind angesagt! Fürwahr es bahnt sich ein Wunder im Juni an!

Wenn jetzt die Schweiz am Montag auch noch Chile schlägt, kann das eine tolle Woche werden… 😉

%d Bloggern gefällt das: