Zum Inhalt springen

Beiträge aus der Kategorie ‘Training’

Tag 79 …

Spontanität, Flexilibität Entscheidungen… manchmal braucht es das einfach. Wenn es aufgeht super, wenn nicht egal das gute Gefühl es zumindest versucht zu haben bleibt. Heute früh und viel unterwegs. Genau darum gab es heute einen langen Tag und trotzdem, oder gerade deswegen eine kurze Trainingseinheit. Aktuell kämpfe ich immer noch mit Pollen und Reizhusten. 😦

Tag 80 …

Bildergebnis für Häppy börsday

Heute fast so etwas wie ein Ruhetag. Es war eher ein Feiertag, respektive eine Geburtstagsfeier eines guten Freundes. Nochmals „Häppy Börsday“ lieber Cor 80 Jahre sind immer ein Grund zum Feiern!

Zum Glück gibt es solche Einrichtungen wie ein Self-Fitness. Da kann man auch noch an einem Feiertag vor dem Feiern eine Einheit trainieren. 🙂

Tag 83 …

Hektischer Arbeitstag und trotzdem einigermassen trainiert. Es geh noch nicht besonders flott voran aber immerhin aufwärts. Zwar schmerzen nach 60km die Beine aber sie drehen. Zwischendurch Röhre, respektive huste ich, wie ein Rudel Hirsche durch den Wald (zum fürchten) und rotze laut vor mich hin. Passend dazu meine Streckenwahl. Motto: hinten durch…

%d Bloggern gefällt das: