Zum Inhalt springen

Mit ‘Team Polysport’ getaggte Beiträge

Ups…

AeschiDas war wohl noch nicht mit dem Frühling oder dem Frühsommer an diesem Weekend. Nicht schlimm, es ist schliesslich April, aber trotzdem war es ein harter Umstieg von kurz/kurz auf lang/lang und zwar in der Winterversion. Aus Termingründen musste ich am Sonntag das geplante RR-Training mit dem Team Polysport sausen lassen. Schade, haben sie doch eine tolle 145km Runde ins Seeland (Murtensee-Runde) absolviert. Mir reichte es dann am Nachmittag noch zu einer kühlen, aber guten 3- Stunden MTB-Runde. Den total „verschifften“ Samstag nutzte ich, zusammen mit Daniela, als Ruhetag mit ausgedehntem Einkaufsbummel in Thun und einem Besuch beim Optiker um mir eine neue, korrigierte, Sportbrille anfertigen zu lassen, respektive zu bestellen. Da ich diese Brillen mit den Clips nicht mag wird es etwas teurer aber das Ding passt wie angegossen. Die Hoffnung nicht mehr jedes Loch auf den Tracks zu treffen steigt 😉

Tour Transalp 2013…

Tour TransalpNachdem wir mit einiger Anstrengung doch noch Unterschlupf im Transalp-Tross gefunden haben, werde ich vom 23.06. – 29.06.2013 meine Mannschaft „Team Polysport“ während der Rennrad- Transalp 2013 managen  und betreuen. Ich freue mich auf diese Aufgabe und wir werden ganz bestimmt ein gutes Team am Start haben. Selbstverständlich werde ich mich auch während dieser Zeit weiter auf mein absolutes Saisonziel Nr. 1 gezielt vorbereiten. Die „Four Peaks“ habe ich dann schon hinter mir. Dazu kommt noch dass ich ab sofort vermehrt mit Team- Kollegen längere Distanzen trainieren kann und darf. (He he willkommen im Club). Allerdings müssen wir vorab noch dass weisse Zeugs wegblasen und die Heizung aufdrehen. Nicht so beim Peter und beim Rudi, die bereiten sich aktuell gerade für zwei LL- Events, Gommer-Lauf und Engadiner, im März vor. Mehr vom Team gibt es demnächst auch unter FB. Vorbereitungen laufen.

%d Bloggern gefällt das: