Zum Inhalt springen
Werbeanzeigen

Beiträge aus der Kategorie ‘Mountainbiking’

Tag 65 …

Heute war ich laufen. Nicht (nur) weil mir das Spass macht, nein es war wegen dem erneuten Wintereinbruch, sprich Wetter… Seit dem letzten Herbst war ich nie mehr im Suldtal. Im Winter gibt es dort zwar eine ausgezeichnete LL- Loipe aber diese gehört nicht unbedingt zu meinen Favoriten, Gründe gibt es einige und im Winter bringt mich keiner in diesen „Schattenloch“ Auf jeden Fall bin ich froh, trotz den widrigen Umständen, mein Training korrekt durchgezogen zu haben.

Werbeanzeigen

Tag 68 …

Das Wetter ist beim Ausdauersport immer ein Thema. Es bringt nichts sich darüber aufzuregen trotzdem beschäftigt es einem. Am 05. Mai frühmorgens bei dichtem Schneefall, geschlossener Schneedecke und -5

Grad aufzustehen hat was. Besonders wenn der Schneefall den ganzen Tag anhält. Kurzerhand, ausser etwas Gymnastik, einen Ruhetag eingeschoben und fertig.

Am Abend war ich mit meiner Frau, Sie hatte die Tickets ergattert 😀, in Zürich beim Konzert von Joe Bonamassa. Kurz zusammengefasst einfach genial! 👍😀 Nach einem harzigen Start, das Hallenstadion ist für Toningenieure wohl eine Herausforderung, kamen wir über 2 Stunden in den Genuss des wohl aktuell besten Gitarristen auf Tour. Dazu ein begnadeter Sänger mit einer „bluesigen“ Soulstimme rockte er Zürich. Danke für diesen tollen Abend und wir werden bei nächster Gelegenheit wieder dabei sein.

Tag 69 …

Mit den rund 50 km auf dem Bike war ich heute sehr zufrieden. Ging locker und mit etwas Glück konnte ich dem Wetter ein Schnippchen schlagen und bin ohne Schnee/Regen durchgekommen. Zu Hause nahm ich mir meine gefiederten Freunde als Vorbild. Etwas „chillen“ vor dem arbeiten war angesagt…

%d Bloggern gefällt das: