Zum Inhalt springen

Beiträge aus der Kategorie ‘Radsport’

Tag 20 …

Zuerst die Arbeit dann das (kurze) Vergnügen auf der einen Hausrunde. Diese hat die Eigenheit das es kaum einen flachen Meter gibt. Fazit: MTB kurz und knackig …

Tag 21 …

Genau so einen Tag wünsche ich mir in einem Monat. Ein Tag wo du schlichtweg alles im Griff hast, Jeden Anstieg hoch fliegst und bevor man oben ist sich schon auf den nächsten freust. Kurz und knackig heute. Schade dass nicht „mehr“ auf dem Trainingsplan stand. Aber diese eine Stunde hat gut getan. Am Abend gab es, passend zum erfolgreichen Tag, ein tolles Nachtessen bei einer Sterne. Köchin. Dazu später mehr…

Tag 22 …

Dem ist heute nichts weiteres hinzuzufügen. Ausser…. ES HAT RICHTIG GUT GETAN 🙂

Tag 24 …

Dienstag… (Business-Tag) Heute spät am Abend noch ein Krafttraining (Circuit) absolviert. Ich muss mich da steigern und wieder vermehrt Krafttrainings einbauen. Auch während der Saison. Es tut gut und vor allem man baut mit zunehmendem Alter sehr schnell ab. Ist genau das gleiche wie mit der Koordination. Notiz an mich: Wieder 2x wöchentlich in den Keller…

Tag 25 …

Weder eine besondere Strecke noch besondere Schwierigkeiten und trotzdem war es unglaublich zäh heute. Keine Beine und auch keine Power. Trotzdem das geplante (kurze) Training durchgezogen. Daumen rauf für die Moral den es war wieder regnerisch und für die Jahreszeit sehr kühl…

%d Bloggern gefällt das: