Zum Inhalt springen

Sie ist weg…


…die Form oder wie man das auch nennen will. In den letzten Wochen war ich eindeutig, für meine Verhältnisse, zu stark unterwegs. Bedingt durch den milden Winter und meistens trockener Witterung konnte ich bereits im März sehr lange und intensive Trainings auf der Strasse und im Gelände absolvieren. Resultat: ich war Form- mässig im April plötzlich da, wo ich eigentlich erst im Juni sein möchte. Da es für mich unmöglich ist so ein Leistungsvermögen, sprich Form, über eine lange Zeit aufrecht zu erhalten nutzte ich jede Gelegenheit am „Abbau“ zu arbeiten. Nach extremen Touren, zu Fuss und Ski plus genussvollem Lebensstil, bin ich nun wieder da wo ich sein will. Einigermassen gut unterwegs und wieder 2.5 Kg mehr an Gewicht. Ab Donnerstag beginne ich mit dem gezielten Formaufbau für den Juli. Selbstverständlich wieder nach Plan. Ich bin einfach zu wenig talentiert dass ich es ohne schaffe. Bei mir ist das „Arbeit“ die mir unheimlich Spass macht. Materialmässig ist auch alles perfekt. Für mich ist klar dass ich sämtliche Rennen auf dem „29er- Scale“ bestreiten werde. Beim Training wird es öfters das „26er- Spark“ sein und bei Touren kommt mir eh nur ein „Genius“ unter den Hintern. Freude herrscht…

  1. schön wenn so eine große auswahl zu buche steht. wenn es dann noch scott bikes sind, schlägt mein herz 10 schläge schneller. 🙂

    Gefällt mir

    20. April 2011
  2. 2,5kg habe ich auch die letzten Tage auch geschafft 😆

    Gefällt mir

    20. April 2011
  3. Christian #

    Wer die Wahl hat, hat die Qual 😉

    Gefällt mir

    20. April 2011
  4. Dani #

    Je Menge Scott *lach*!
    Ist das Spark denn schneller im Gelände oder das 29 ger?Scheinbar ja das 29 ger, da Du das für Rennen auswählst.Das würd mich mal interessieren…..denn genau da hab ich mir auch schon Gedanken drüber gemacht und Du bist der erste der beide hat …;-)

    Gefällt mir

    20. April 2011
    • Für Rennen ganz klar der 29er- Scale. Schneller und, trotz Hardtail, sehr angenehm zum fahren. Mich wundert auch die Agilität dieses Geräts. Das Spark ist aber ebenfalls ein „perfektes Bike“. Ich möchte beide nicht missen 😉 …

      Gefällt mir

      20. April 2011

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: