Zum Inhalt springen

Guter Start…


2peaks…ins 2013. Nach den Problemchen mit Knochhautentzündung und Rückenschmerzen geht es mir von Tag zu Tag besser. Gestern hatte ich bei (fast) Frühlingshaften Bedingungen mein bisher bestes Training in den vergangenen Wochen. Im Diemtigtal absolvierte ich ein GA2- Training mit 3 6 Minuten- Intervallen ohne Probleme. Im Gegenteil ich musste bereits richtig schnell fahren um die Pulsbereiche von +142 zu erreichen. Seit ich wieder, wenn auch nur langsam, laufen (joggen) kann, geht es aufwärts. Aktuell kein Thema sind für mich Wintersport- Aktivitäten. Ich mag dem Schnee nicht hinterherlaufen und nutze lieber die Frühlingshaften Bedingungen rund um den Thunersee. Der Winter kommt wieder, wetten! Zur Erinnerung rund um den  12.02.2012 habe ich in meinem Trainingstagebuch Temperaturen von -12 bis -18 Grad notiert…

Per 01.01.2013 habe ich mich wieder mit meinem Trainer „Beniot“ zusammengetan. Ich mag mich nicht mehr mit meiner Planung, Auswertung etc. herumplagen. Zudem brauche ich ab und zu ein „schlechtes Gewissen“. Das erste was er angeordnet hat, ist mit den ultralangen Einheiten sofort aufzuhören. Grund: Meine körperliche Verfassung und meine Zielsetzungen lassen keine 6 Stunden und längere Trainings zu. Und für meine Zielsetzungen 2013 sind auch keine solchen langen Trainings nötig. Motto ab sofort: Qualität vor Quantität!

  1. stefanbzdok #

    nicht nur guter start, wird auch ein gutes jahr 🙂

    Gefällt mir

    8. Januar 2013
    • Das hoffen wir beide oder 😉

      Gefällt mir

      14. Januar 2013
      • stefanbzdok #

        ich mehr als du. du weißt genau was du machst, ich habe jetzt so vieles geändert, bin gespannt.

        Gefällt mir

        17. Januar 2013

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: