Zum Inhalt springen

Wintersport…


Ab sofort ist definitiv Wintersport angesagt. Mindestens bis zum nächsten Föhneinbruch. Gestern habe ich auf unserer „Hausloipe“ die ersten Langlaufkilometer absolviert. Das Ergebnis war zwar etwas besser als im Vorjahr aber immer noch ernüchternd. Die ersten (Skating) Km sind für mich jedes Jahr eine regelrechte Quälerei. Es fehlt die gezielte Vorbereitung, sprich Sommertraining, denn allein mit vielen Radkilometern wird man definitiv kein guter Langläufer. Was ja auch nicht (mehr) mein Ziel ist. Aber es nervt gewaltig wenn ich mich über Hügel (chen) quäle die ich früher nicht mal wahrgenommen hatte. (Das war jetzt jammern auf relativ hohem Niveau) Trotzdem der Spass ist da, die Freude gross und die Verhältnisse vor meiner Haustüre sind zu perfekt als dass ich es bleiben lassen könnte. Also werde ich mich in den kommenden Tagen weiter auf der Loipe tummeln und ab und zu von vergangenen Zeiten mit  „Engadiner“, „Vasalauf“ usw. träumen. (Um Gottes Willen wie konnte ich mal 90 km am Stück mit 12’000 Leuten durch Schweden laufen und dabei mehr als 11’700 hinter mir lassen).

  1. Was lese ich da von Quälerei,Du meinst einen leicht erhöhten Puls;-) und die Hügel(chen) wirst Du schon nächste Woche nicht mehr wahrnehmen.Also jammere nicht rum,stelle lieber einige schöne Bilder ein von deinem Trainingsgelände (Loipe) und meckere nicht dauernd:-)) Viel Spaß und Freude auf deiner Hausloipe!!

    Gefällt mir

    27. Dezember 2010
    • Du meinst ich soll zwischendurch ein paar Bilder machen um wieder Luft zu bekommen 😉 Gute Idee aber die vielen Pausen die brauchen würde dauern vermutlich soooo lange dass ich wieder friere. Also „quäle“ ich mich weiter. Eine vertrackte Situation 😉 Aber zuerst ziehe ich heute meinen Ruhetag ein. Morgen jammere ich weiter!

      Gefällt mir

      27. Dezember 2010

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: