Zum Inhalt springen

Mit ‘Tools’ getaggte Beiträge

Gadgets…

Wie jeden Monat schaue ich mir immer die Bike-Hochglanzmagazine, meistens deutscher Proveninenz, durch. Grundsätzlich sind die Magazine mit guten Artikeln zu Material und Touren rund ums Mountain-Biken ausgestattet. Rennsport hat, im Gegensatz zu den Französischen oder ItalienischenMagazinen leider wenig Raum. Was mich immer wieder amüsiert sind die zahllosen Gadgets die es angeblich zum biken braucht. Angefangen vom „Bikermüesli“ (was „Bike-Spezifisches“auch immer in dieser Mischung steckt), via den diversen Tool’s die man immer dabei haben muss, Motto: Bike auf dem Trail umbauen jederzeit möglich, bis hin zur passenden Bekleidung für jede Temperaturschwankung von +/- 3 Grad. Dazu kommen all die Gel’s Riegel oder Getränke die es unbedingt braucht. Nicht zu vergessen die Notfallausrüstung und die modernen Kommunikationsmittel. Ich warte auf den Bericht welcher feststellt, dass eine Bike-Runde ohne iPad eigentlich gar nicht machbar ist. So besehen wundert es mich nicht dass viele Biker bei jedem „Ausfährtchen“ einen Rucksack in der Dimension „Alpenüberquerung“,  mitschleppen. Irgendwo muss man ja den unnötigen, Plunder verstauen.

Ich bin, ausgestattet mit einem einfachen Tool, Ersatzschlauch mit Patrone, Kabelbinder, Kettenglied, Windweste, Handy, Riegel, einfacher Trinkflasche (meist mit Wasser gefüllt), wohl ein richtig altmodischer spartanischer Banause.

%d Bloggern gefällt das: