Zum Inhalt springen

Strava…


Strava LogoSeit einigen Wochen nutze ich das Online- Portal von Strava um meine Trainingseinheiten, nebst bei Garmin, zu speichern. Warum denn gerade Strava? Zugegeben es gibt bestimmt attraktivere, buntere und bekanntere Portale. (Runtastic usw). Es gibt auch Portale mit mehr Möglichkeiten und grösserem Angebot. Mir passt Strava weil ich, pro Trainingseinheit, genau bestimmen kann welche Parameter ich öffentlich zugänglich mache und welche nicht. Zudem sind unzählige Streckenabschnitte hinterlegt wo ich mich mit anderen Athleten vergleichen kann. Dass passiert automatisch beim hochladen der Daten. Man kann, wie überall, sich mit Freunden verbinden und so die Leistungen vergleichen oder auch kommentieren. Diesen Part lasse ich bei Strava ganz weg. Ich verfolge dort zwar ein paar ausgesuchte Athleten weil mich deren Leistungen echt interessieren. (Dank Strava weiss ich dass man meinen Heimweg auch mit einem 21er Schnitt fahren kann. (Allerdings nur der amtierende MTB- Marathon- Weltmeister 😉 Spannend finde ich auch den sogenannten Powermeter. (Leistungs Messung/Umrechnung). Also einfach mal hinschauen. Ach ja, Strava ist bis jetzt nur auf englisch nutzbar.

Bisher keine Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: