Zum Inhalt springen

NY- Marathon 2011…


Marathon laufen ist an sich nicht einfach. Und schon gar nicht in New York. Unglaublich was es da alles an Vorbereitung braucht und zu beachten gibt. Ok. die meisten reisen organisiert zu diesem Event. (Praktisch die einzige Möglichkeit einen Startplatz zu ergattern). Trotzdem gilt es vor, während und nach dem Lauf, jede Menge an Hinweisen, Auflagen oder Weisungen zu beachten oder Vorkehrungen zu treffen. Allein schon die Tatsache dass man bis zu vier Stunden vor dem Startschuss im Startgelände eintreffen muss da die Verrazono Brücke gesperrt wird usw. Wen es interessiert kann mal auf den nachfolgenden Link gehen und sich die aktuellen 2011er Informationen anschauen.  NY-Marathon_2011 Ich wünsche allen Freunden und Bekannten tolle Tage in NY…

  1. Es ist echt Wahnsinn wie viele Sportbegeisterte jedes Jahr wieder beim NY Marathon dabei sind!
    Muss schön sein, durch den Central Park zu laufen und diese Großstadt von so einer Seite zu erleben! Ich find es auch echt klasse, dass es da Läufe für Menschen mit Behinderung gibt.

    Gefällt mir

    25. Oktober 2011

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: