Zum Inhalt springen

Arbeitstage und gute Planung…


Nebst den ganz normalen Arbeitstagen, na ja so richtig normal sind diese bei mir nie, konnte ich die ganze Woche meine Trainingspläne sehr gut einhalten. Diese Woche war ich fast nur mit dem Rennrad unterwegs. Ich benötigte ruhige km und wollt wieder mal anständige Gänge bewegen 😉 . Dazu kam noch der obligate Arbeitstag in Mailand, mit Krafttraining, die Eröffnung des Montreux-Jazz-Festivals, Claude Nobs und sein Festival zählen seit Jahren zu meinen Favoriten, und ein kurzer Ausflug zur Tour. Etwas kam zu kurz diese Woche. Meine Ruhezeiten, die waren wirklich unter aller… lassen wir das. Die kommende Woche wird viel ruhiger. Aber erst ab Donnerstag so dass ich am Sonntag beim Dolomiti nicht einschlafe. Der Wochenbeginn gehört meinen Kunden und einem kleinen weiteren Ausflug nach Montreux…

Bisher keine Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: